Grafik

__________________________________________________________________________________________


Aktuelles

.

finden Sie hier:

 



.

Entscheidung für das Fachwerk - doppelseitiger Flyer Aus der Broschüre lifestyle FachWerk der AG Deutsche Fachwerkstädte, mit tollen Beispielen zum Wohnen im Fachwerk, resultierte die Überlegung, was muss der Hausinteressent (Käufer) im...
[weiter lesen]


__________________________________________________________________________________________


Baulücke gesucht - "Neu-Bauen mit Holz" Bauen im Kontext historischer Fachwerkgebäude

.
 Neubau in einer Brandlücke, Hann. Muenden, Foto: M. Gerner
Neubau in einer Brandlücke, Hann. Muenden, Foto: M. Gerner.

Holz wird seit jeher von den Menschen als Baustoff geschätzt. Der nachwachsende Rohstoff ist materialisierte Solarenergie und effizienter Kohlenstoffspeicher. Die Schönheit sowie die exzellenten Eigenschaften machen dieses universell einsetzbare Naturprodukt zum Material für die Zukunft im...
[weiter lesen]


__________________________________________________________________________________________


Nutzen Sie die Chance zur Teilnahme am Deutschen Fachwerkpreis 2020

.

.

Die Arbeitsgemeinschaft Deutsche Fachwerkstädte (ADF) gibt Impulse und führt Initiativen zur Bewusstmachung des historischen Fachwerks durch. Alle Maßnahmen dienen zur Revitalisierung von einzelnen Gebäuden wie den Fachwerkstädten und weitergehend dazu, unsere Fachwerkstädte zukunftsfähig zu machen. Dazu hat die ADF zu ihrem 25-jährigen Jubiläum erstmalig 2001 und dann in den Jahren 2004, 2009 und 2015 den Deutschen Fachwerkpreis ausgelobt und vergeben. Der Erfolg war bei den vier Auslobungen im Hinblick auf Teilnehmer und Qualität der Sanierungsmaßnahmen außerordentlich. Der Deutsche Fachwerkpreis ist damit neben der Initiative "Fachwerk macht Schule", den "Fachwerk-Triennalen" und "lifestyleFachWerk" ein weiterer Mosaikstein in der Palette von Dienstleistungen und Aktivitäten der Arbeitsgemeinschaft. Dabei soll der Preis auch weiterhin langfristig zum einen zur qualitativen Verbesserung von Fachwerksanierungen führen und weiter durch Anreiz und Lob die Eigentümeraktivitäten steigern und zum anderen den Bekanntheitsgrad, das Image und das Selbstverständnis der Arbeitsgemeinschaft Deutsche Fachwerkstädte, noch mehr des Fachwerks an sich, fördern.

Wenn Sie ein herausragendes saniertes oder restauriertes Fachwerkgebäude besitzen, so nutzen Sie die Chance und stellen Ihr Gebäude der Jury vor. 

Weitere Details entnehmen Sie bitte der folgenden Ausschreibung:

 

 


(961 KB)

__________________________________________________________________________________________


Save the Date - Finale der Fachwerktriannale 2019 und parlamentarischer Ausklang in Berlin

.
 Foto: Landesvertretung Niedersachsen
Foto: Landesvertretung Niedersachsen.

Die Veranstaltung findet am 

25. November 2019 von 15.00 bis 19.00 Uhr

in Berlin statt.

Die Einladung mit dem detaillierten Veranstaltungsprogramm und dem Anmeldeformular erhalten unsere Mitglieder in Kürze bzw. kann auf der Homepage heruntergeladen werden. 

 



[weiter lesen]


__________________________________________________________________________________________


Triennale 19 Katalog mit allen Ergenissen der Projekte steht ab jetzt zur Verfügung

.

.

Mit der erfolgreichen Auftaktveranstaltung zur Fachwerktriennale 19 am 2. April 2019 in Spangenberg, sind wir mit den verschiedenen Projekten der Teilnehmerstädte gestartet.

Die Fachwerktriennale 19 wird mit den Schwerpunkten "Migration und Integration", "Klimaschutz" und "Bürgerfonds" als Beitrag zur Nationalen Stadtentwicklungspolitik, der Nationalen Klimaschutzinitiative und zu "Kommunen innovativ" des Bundesministeriums für Bidlung und Forschung (BMBF) präsentiert.

Insgesamt wird es in deisem Jahr 13 Projektveranstaltungen der Triennale 19 in den Teilnahmerstädten geben.

Die Abschlussveranstaltung findet am 25. November 2019 in Berlin statt.

Anmeldungen und Programm stehen als Downloadatei zur Verfügung.

 



(3 MB)

__________________________________________________________________________________________


Informativer Film über das Projekt Kommunen innovativ - Bürgerfonds jetzt online

.

.

Die Arbeitsgmeinschaft Deutsche Fachwerkstädte und die Stiftung trias stellen in einem Kurzfilm das Projekt Bürgerfonds vor. Der Film informiert anschaulich über den Aufbau des Modells "Bürgerfonds".

Zum Film:

https://youtu.be/4Tv5k8A2p2s

 



[weiter lesen]


__________________________________________________________________________________________


Jens Nieders erhält Preis für "Ausgezeichnete Fachwerksanierung" seines Hauses in Kottmar, Obercunnersdorf

.
 Das ausgezeichnete Umgebindehaus in Kottmar, Obercunnersdorf Foto: Jens Nieders
Das ausgezeichnete Umgebindehaus in Kottmar, Obercunnersdorf Foto: Jens Nieders.

Im Rahmen der Fachwerk-Akademie werden ab November 2018 besondere Fachwerksanierungen ausgezeichnet. Die Bewertung dazu erfolgt durch den geschäftführenden Vorstand. Herrn Jens Nieders Haus in Kottmar, Obercunnersdorf wurde als erstes prämiert. Fakten zum preisgekrönten Gebäude Zweigeschossiges Umgebindehaus mit Massivteil auf der rechten...
[weiter lesen]


__________________________________________________________________________________________


Das Rathaus als Zeichen der Macht

.

.

Seit jeher bilden Rathäuser das bürgerliche Zentrum einer Stadt. Als Ausdruck des Machtgewinns des Bürgertums gegenüber dem Adel und der Kirche stellen sie ein bedeutendes Zeugnis für die Entwicklung von Städten dar. Da es dem Adel und der Kirche jedoch meist vorbehalten war, steinerne Gebäude zu errichten, sind viele Rathäuser in Fachwerkbauweise errichtet worden. Um dem Anspruch der...
[weiter lesen]


__________________________________________________________________________________________


Broschüre "lifestyle FachWerk", 2. Auflage

.
 Neue Publikation:
Neue Publikation: .

Die zweite Auflage der  Publikation "lifestyle FachWerk" der Arbeitsgemeinschaft Deutsche Fachwerkstädte präsentiert auf 14 Foto-Seiten, wie ansprechend Fachwerk sein kann. Diese Broschüre zeigt deutlich, dass Wohnen und Arbeiten im Fachwerk auf höchstem Niveau - weit über dem Standard von Neubauten -  möglich ist. Die Neuauflage der Broschüre "lifestyle FachWerk" ist ab...
[weiter lesen]


__________________________________________________________________________________________


Sonderheft

.
 Moderne Konzepte können überzeugende Lösungsansätze bieten. Foto: T. Grimme
Moderne Konzepte können überzeugende Lösungsansätze bieten. Foto: T. Grimme.

Die Ausgabe 3/2016 der Fachwerk Informationen ist ein Sonderheft, das den "Sinn und Zweck einer Wirtschaftlichkeitsberechnung für eine Fachwerkimmobilie" thematisiert. Die Broschüre soll als eine Art Mediationshilfe, die aus dem Erfahrungsschatz von Fachleuten, Hinweisen zu Literatur- und Informationsquellen, aber auch Fallbeispielen ein Instrumentarium, Methoden und Wege für...
[weiter lesen]


__________________________________________________________________________________________


Ein Fachwerkhaus in 10 Stunden

.

Video vom Hessentag 2016




___________________________________________________________________________________________



Triennale 2015
Nähere Informationen finden Sie unter: www.fachwerktriennale.de